Adobe Photoshop Aufbaukurs: Freistellen / Ebenenmasken


    Nächste Termine

    16. November 2017, 9.00 bis 17.00 Uhr

    25. Mai 2018, 9.00 bis 17.00 Uhr


    Kurs-Inhalt

    Personen oder Gegenstände aus einem Foto freizustellen ist nicht immer ganz einfach. In diesem Aufbaukurs zu Adobe Photoshop sollen komplexere Fälle bearbeitet werden, unter anderem auch mit dem leistungsstarken Extrahieren-Befehl.

    Das Erstellen von Ebenen und Ebenenmasken eignet sich hervorragend zur gezielten und kontrollierten Arbeit mit zahlreichen Photoshop-Funktionen, zum Beispiel bei selektiven Weichzeichnungen, Einfärbungen oder Kontrastanhebungen. In diesem Seminar lernen Sie das Prinzip der Ebenenmasken in Adobe Photoshop kennen und üben deren Anwendung in praktischen Aufgaben.


    Zielgruppe

    Der eintägige Aufbaukurs wendet sich an Teilnehmer mit Grundkenntnissen in Adobe Photoshop. Insbesondere Absolventen der Schulung Adobe Photoshop – Digitale Fotografie und Bildbearbeitung sind in diesem Seminar richtig und können ihr Grundwissen erweitern.


    Dozent/in

    Axel Schmidt

    Axel Schmidt

    Der Dozent ist Mitgründer der Foto-Agentur CommonLens. Zuvor berichtete er als Fotograf der Nachrichtenagentur “ddp” (später “dapd”) unter anderem über den Krieg in Afghanistan, die Olympischen Spiele in Peking und den Berliner Politikbetrieb. Bei “dapd” war er auch für die Ausbildung der Fotovolontäre zuständig.


    Kosten

    270